Ressort
Du befindest dich hier:

Perfekt für den Herbst und Halloween: Kürbissuppe

Dieses Rezept für Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch wärmt wunderbar von innen und ist damit die ideale Suppe für den kühlen Herbst - aber dank ihrem leuchtenden Orange ebenso für Halloween!


Unser Video zeigt dir ganz genau, wie's gelingt!

© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 6 Personen:

  • 800 g Hokkaidokürbis, geputzt gewogen
  • 1 Zwiebel
  • 5 cm Ingwer
  • 600 g Karotten, geschält gewogen
  • 2 EL Butter
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 Liter Gemüsesuppe
  • 1 Zitrone
  • Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • Koriander zum Garnieren

Karotten, Ingwer und Zwiebel schälen und kleinschneiden, Kürbis ungeschält kleinschneiden und in Butter andünsten. Mit Suppe aufgießen und 15 bis 20 Minuten weich kochen. Mit dem Mixstab fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Zitronensaft abschmecken und noch mal erwärmen. Mit Korianderblättern garniert servieren.

Perfekt für den Herbst und Halloween: Kürbissuppe