Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Hühnerbrustfilet mit Country-Kartoffeln

Schnell gemacht, gut zum Vorbereiten auch für Gäste, leicht und g'schmackig: Lass dich von unserem Rezept für saftiges Hühnerbrustfilet mit Country-Kartoffeln überzeugen!


Unser Video zeigt dir Schritt für Schritt, wie's gelingt.

© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Hühnerbrustfilets
  • 10 mittelgroße Kartoffeln
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 3 EL rotes Pesto
  • Chilipulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Auf ein Backblech mit Backpapier geben und bei 200°C ungefähr 20 Minuten in den Ofen schieben.

Währenddessen die Lauchzwiebeln waschen und in circa 2 cm große Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren oder vierteln und das Fleisch in größere Stücke schneiden. Alles in einer großen Schüssel mit dem Pesto vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, mit dem Hähnchen-Gemüse-Mix vermengen und alles zusammen wieder aufs Blech geben. Die Grillzeit beträgt jetzt noch ca. 30 Minuten. Nach der halben Zeit alles gut durchmischen.

Und kennst du eigentlich schon unseren Trick zum schnelleren Kartoffelschälen?

Themen: Videos, Rezepte