Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Kalorienarme Cocktails

Frühlingszeit ist Fastenzeit. Die neuen „Guilt Free Drinks“ halten uns trotzdem bei Laune! Viel Cocktail – wenig Kalorien. Drei Rezepte.


  • Köstlich: Ein Gin-Basil-Fizz mit wenigen Kalorien.

    Bild 1 von 3 © www.fabios.at
  • Schlägt mit nicht einmal 150 Kalorien zu Buche: Der Pineapple-Celery-Boost.

    Bild 2 von 3 © www.fabios.at

Ein Cocktail aus frischem Gemüse und Früchten wie Ananas, Sellerie, Gurke oder Basilikum? Wenns lustig macht und wenige Kalorien hat: nur her damit! Das Wiener Edel-Restaurant "Fabios" bietet ab nun erstmals sogenannte "Guilt Free Drinks" an. Was bedeutet: Keine der leckeren Cocktail-Kreationen, die auf Namen wie „Pineapple Celery Boost“, „Jimmi Hendrick’s“, „Tomato Daiquiri“ oder „Kamil’lito“ hören, enthält mehr als 100 bis maximal 150 Kalorien ( Linktipp: Soviele Kalorien hat Alkohol ).

„Das Geheimnis liegt in der Auswahl der Grundprodukte“, verrät "Fabios"-Barman Bert Jachmann. „Weißer Tequila, Gin oder Wodka haben beispielsweise viel weniger Kalorien als gelagerte Spirituosen wie Whiskey oder Cognac“. Darüber hinaus ist bei den „Guilt Free Drinks“ von Haus aus weniger Alkohol im Spiel, in etwa 1cl weniger als bei herkömmlichen Drinks. Dazu verwendet der Fachmann statt Zucker den Ersatzstoff Stevia , dieser hat die 300-fache Süßkraft von normalem Zucker.

Für WOMAN verrät er drei leckere Rezepte für kalorienarme Cocktails:

Pineapple Celery Boost: 150kcal

Zutaten: 4cl Ketel One Vodka, 6-8 Stücke frische reife Ananas oder alternativ Ananasdirektsaft, ca. 10 cm frischer Staudensellerie, 3 dash TBT Celery Bitters, 2cl frischer Zitronensaft, 1 Eiweiß, 2cl Stevia-Sirup

Zubereitung: frische Früchte muddeln, shaken, auf Eiswürfel abseihen.
Deko: Sellerie-Grün, 1 kurzer Trinkhalm

Gin Basil Fizz: 120kcal

Zutaten: 4cl Tanqueray Ten Gin (Basilikum Infusion), 1 Zweig frischer Basilikum, 2cl frischer Zitronensaft, 2cl Stevia-Sirup,
fill up Sodawasser

Deko: Longdrink-Glas, Zitronenscheibe, 1 langer Trinkhalm

Tomato Daiquiri: 140kcal

Zutaten: 4cl Pampero Blanco, 3 Cocktailtomaten halbiert, 2cl frischer Limettensaft, 1 dash Anostura Bitters, 1cl Stevia-Sirup

Deko: Goblet-Glas, schwarzer Pfeffer on top

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .