Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Karfiolcremesuppe

Kürbissuppe einfach und wärmend: eine feine Karfiolcremesuppe. Hier das schnelle Rezept!


Rezept: Karfiolcremesuppe

Der Vorteil an Karfiol: Er regt den Stoffwechsel an , hat wenig Kalorien und lässt sich schnell und einfach verarbeiten. Hier unser Rezept für eine feine Karfiolcremesuppe:

Die Zutaten:

75 g Porree
750 g Kartoffel
ca. 3/4 L Wasser
1/8 L Obers (fettarm)
1 EL Olivenöl
1 Bio-Gemüse-Suppenwürfel
1 Schuß Essig
3 Stück Knoblauchzehe
etwas Muskatnuß gerieben
Salz, Pfeffer

Die Zubereitung der Karfiolcremesuppe:

• Den Porree putzen, waschen und in Ringerl schneiden.
• In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen und den Porree kurz anschwitzen.
• Den Karfiol gut waschen, zerteilen und in den Topf geben.
• Mit Wasser aufgießen, Suppenwürfel dazugeben.
• Etwa 15 Minuten köcheln; mit Obers aufgießen.
• Mit dem Pürierstab sehr fein pürieren.
• Nun mit etwas Muskatnuß, Salz und Pfeffer abschmecken.
• Zuletzt noch einen kleinen Schuß Essig dazugeben.

Mahlzeit!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .