Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Kräuterschaumsuppe

Ein köstliches Osterschmaus am 31. März - so gelingt euch eine schaumige Kräutersuppe.


Rezept: Kräuterschaumsuppe
© Corbis Images

Zutaten (für 4 Personen):

• 200 g gemischte Kräuter
• 2 Schalotten
• 1 Knoblauchzehe
• 1 EL Butter
• 500 ml Geflügelsuppe
• 300 g Obers
• Salz
• Pfeffer
• Chili (Gewürzmühle)
• 2 Dotter
gebackene Eier:
• 6 Eier
• 2 EL geschlagenes Obers
• Salz
• Pfeffer
• 50 g Mehl
• 150 g Semmelbrösel
• 500 g Butterschmalz
• einige Basilikumzweige

Zubereitung:

Gehackte Schalotten, Knoblauch und Kräuter in Butter glasig dünsten, Suppe und Obers zufügen, auf 1/3 einkochen, pürieren, mit Salz, Pfeffer, Chili, Dottern abschmecken. 4 Eier 6 Minuten kochen, schälen. Restliche Eier, Obers, Salz, Pfeffer verschlagen. Geschälte Eier in Mehl, Ei-Obers-Mix und Bröseln panieren. In Schmalz herausbacken, danach halbieren. Suppe mit 2 Eihälften anrichten, salzen, pfeffern, mit Basilikum garnieren.

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .