Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Leckere Eierschwammerlsauce

Ob Schwammergulasch oder schnelle Eierschwammerlsauce: Der feine Pilz ist schnell zubereitet und köstlich.


Rezept: Leckere Eierschwammerlsauce

Wichtig! Achten Sie beim Kauf von Eierschwammerln auf die Herkunft – und setzen Sie dabei lieber auf heimische Pilze. Bereiten Sie die Eierschwammerl immer möglichst schnell zu – lange Lagerung vertragen sie nicht. Hier ein leckeres Rezept für Eierschwammerlsauce:

Die Zutaten:

200 g Eierschwammerln
30 g gehackte Schalotten
2 gehackte Knoblauzehen
100 ml Rindsuppe
150 ml Schlagobers
3 EL Schlagobers (geschlagen)
1 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
40 g Butterschmalz
etwas Maizena (Maisstärke)

Zubereitung:

• Schalotten mit Knoblauch in Öl anschwitzen. Die Schwammerl dazugeben und kurz mitbraten.

• Mit Suppe ablöschen, mit flüssigem Obers aufgießen und einkochen lassen.

• Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas in wenig Wasser angerührter Maisstärke binden.

• Nun das geschlagene Schlagobers und die Petersilie zugeben.

Dazu passen Semmelknödel, Salzkartoffeln oder auch nur ein grüner Salat!

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .