Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Linsencurry

Scharfe Eintöpfe mit Curry wärmen herrlich von innen und sind die besten "Scharfmacher" in der kalten Jahreszeit. Unser Rezept-Tipp: Linsencurry.


Rezept: Linsencurry
©

Zutaten (für 4 Personen):

1 Zwiebel, 3 Zucchini, 2 Karotten, 1 kl. Aubergine, 2 EL Butterschmalz, 200 g gelbe Linsen, 1 TL Kurkuma, 1 TL Koriander (gemahlen), 2 TL Kümmel (gemahlen), 1/4 l Gemüsesuppe, 1 kleine rote Chilischote, 30 g Koriandergrün, etwas Limettensaft

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und halbieren. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Aubergine und die Zucchini längs halbieren, in dünne Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das gesamte Gemüse unter Rühren 3 Min. andünsten. Kurkuma, Koriander und Kümmel zufügen, kurz mitschwitzen. Die Linsen in einem Sieb waschen, zum Gemüse geben und mit der Brühe aufgießen. Bei geringer Hitze 25 Min. köcheln lassen. Die Chilischote waschen, putzen und in Ringe schneiden. Mit dem Koriandergrün in das Curry geben, mit Limettensaft abgeschmeckt servieren. Dazu passt Reis.

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .