Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Mais-Tacos mit Kokos-Limettenreis und Faschiertes

Lust auf einen Snack? Oder zwei oder drei? Denn diese knusprigen Mais-Tacos, gefüllt mit Kokos-Limettenreis und Faschiertem, sind schnell wegschnabuliert!


Rezept: Mais-Tacos mit Kokos-Limettenreis und Faschiertes

Zutaten für 14 bis 16 Tacos:

  • 120 g Jasminreis
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bio-Limette
  • 6 Stiele Koriander
  • 60 g geröstete und gesalzene Cashewnüsse
  • 200 g Tomaten
  • 600 g Faschiertes
  • 16 Taco-Schalen
  • 150 g Crème fraîche
  • Cayennepfeffer
  • Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Reis, Kokosmilch und Suppe in einen Topf geben und aufkochen. Hitze reduzieren und bei geschlossenem Deckel 10 Minuten leicht köcheln lassen. Limette und Koriander waschen und trocknen. Von der Limette die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Koriander hacken. Cashewkerne ebenfalls grob hacken. Alles unter den Reis rühren.
Tomaten grob würfeln.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Faschiertes darin bei starker Hitze rundherum goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

Tacoschalen mit Reis, Tomaten und dem Hackfleisch füllen, einen Klecks Crème fraîche dazugeben.

Dazu passen auch wunderbar Avocados und/oder gebratenes Hühnerfleisch.

Maistacos

Weitere Rezeptideen findest du auf Chefkoch.de.

Thema: Snacks