Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Frischer Frühlingssalat mit Spargel und Erdbeeren

Fruchtig und herzhaft - erstaunlich, wie gut Spargel und Erdbeeren miteinander geschmacklich harmonieren. Wie dieses Rezept für einen Spargel-Erdbeer-Salat beweist!


Unser Video zeigt dir Schritt für Schritt, wie's gelingt!

© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 4 Portionen:

  • 750 g Spargel, grün
  • 750 g Spargel, weiß
  • 250 g Erdbeeren
  • 150 g Rucola
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Balsamico, weiß
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 TL Basilikum, getrocknet
  • frischer Basilikum
  • Salz

Zubereitung:

Weißen Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel waschen, Enden abschneiden. Weißen Spargel in Salzwasser 15 Minuten kochen, nach 5 Minuten Kochzeit den grünen Spargel dazu geben.

Erdbeeren waschen und klein schneiden. Zucker in der Pfanne karamellisieren, unter Rühren mit 100 ml heißem Wasser und heißem Essig ablöschen. Vorsicht - der Zucker wird sehr heiß, beim Ablöschen kann es spritzen! Danach die Sauce wieder aufkochen und 5 bis 7 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer sowie Basilikum würzen und Öl untermischen.

Rucola waschen und gemeinsam mit dem Spargel sowie Erdbeeren auf Tellern arrangieren. Vinaigrette darüber gießen, bis zu 30 Minuten ziehen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten, vor dem Servieren darüber streuen.

Spargel-Erdbeer-Salat

Weitere Rezepte findest du auf Chefkoch.de.