Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Schneller Apfelkuchen

Äpfel sind gesund – und ein Apfelkuchen schmeckt vor allem im Herbst als Sonntagsjause. Hier ein schnelles Rezept mit Dinkelmehl.


Rezept: Schneller Apfelkuchen
©

Es muss nicht immer ein klassischer Apfelstrudel sein. Probieren Sie doch mal unser leckeres Rezept für einen schnellen Apfelkuchen.

Die Zutaten für 12 Stücke

2 große Äpfel (ca. 350 g), Zimt, Saft von 1/2 Zitrone, 190 g Dinkelvollkornmehr, 90 g Zucker oder Stevia , 1 Pkg. Backpulver, 1 Pkg. Vanillezucker, 2 Eier, 70 g Magertopfen, Butter und Mehl für die Form

Die Zubereitung:

Äpfel reiben und mit Zimt bestreuen. Mit den restlichen Zutaten zu einem dicken Teig vermischen. Springform mit Butter ausstreuen und mit griffigem Mehl ausstreuen. Teig einfüllen und 45 Minuten bei 170 g backen.

Guten Appetit!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .