Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Schoko-Brownies mit salzigen Brezeln

Schokoladig saftig sowie süß und auf einmal kommt da die knusprig-salzige Überraschung mit den Brezeln: das perfekte Rezept für alle, die es vielschichtig bei Brownies mögen!


© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 24-30 Stück:

  • 100 g Milchschokolade
  • 425 g Zartbitterschokolade
  • 300 ml neutrales Öl
  • 6 EL Kakaopulver
  • 350 g Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 3 EL Milch
  • 9 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1/2 TL Salz

Fürs Topping:

  • 30 kleine Brezeln
  • 200 g Schokolade

Zubereitung:

Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade mit Öl in einer Rührschüssel mit dem Mixer gut vermischen.

Kakaopulver, Zucker, Vanillezucker, Salz und Milch dazugeben und gut verrühren. Eier nacheinander dazugeben und nach jedem Ei gut verrühren. Mehl dazugeben und verrühren. Die übrige Schokolade mit dem Messer zerkleinern, zum Teig geben und mit einem Kochlöffel unterrühren.

Den Teig auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und gleichmäßig verstreichen. Für 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Die Schokolade für das Topping in einem Topf schmelzen, auf die fertig gebackenen Brownies geben und jeweils eine Brezel drauflegen.