Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Spaghetti aglio e olio

Ein ganz einfaches und schnelles Nudel-Rezept: Spaghetti aglio e olio.


Rezept: Spaghetti aglio e olio
©

Zutaten (für 4 Personen):

• 150 ml kaltgepreßtes Olivenöl
• 4 Stück Knoblauchzehen
• 1 Bund Petersilie
• 1 Stück Pfefferoni
• 1 Prise Salz
• 400 g Spaghetti

Zubereitung:

Die Spaghetti in einem großen Topf in reichlich Salzwasser al dente kochen. Dann die Knoblauchzehen schälen, durch die Knoblauchpresse drücken oder fein hacken. Die Petersilie waschen, trockenschwenken und dann diese fein hacken. In einer kleinen Pfanne das Olivenöl mit Knoblauch, Petersilie und Pfefferoni bei schwacher Hitze erwärmen und etwa 3 Minuten gut ziehen lassen. Je nach Belieben salzen. Dann die Nudeln in ein Sieb schütten, gut abtropfen lassen, in die Pfanne geben und durchschwenken.

Guten Appetit.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .