Ressort
Du befindest dich hier:

Die perfekte Weihnachts-Vorspeise: Spinat-Lachs-Röllchen mit Frischkäse

Lachs und Spinat und Käse – eine Kombination des Himmels! Wir verraten euch das Rezept für die perfekte Vorspeise zu eurem Weihnachts-Menü.

von

Die perfekte Weihnachts-Vorspeise: Spinat-Lachs-Röllchen mit Frischkäse
© Geshas

Zutaten für 6 Portionen:

  • 125 g Spinat (aufgetaut)
  • 250 g Räucherlachs
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 4 Eier
  • 50 g geriebener Käse
  • Parmesan
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
© Video: G+J Digital Products

Zubereitung:

Eier schaumig schlagen. Spinat, Salz, Pfeffer, Käse untermischen.

Backblech mit Backpapier auslegen und mit geriebenen Parmesan bestreuen. Die Masse darauf verteilen. 10 Minuten bei 200 Grad backen.

Masse kalt werden lassen, umdrehen, so dass die Fülle auf die Käseseite kommt. Mit Kräuterfrischkäse bestreichen, darauf den Lachs verteilen, mit Zitronensaft beträufeln. Das Ganze fest einrollen, abdecken und mindestens sechs Stunden kühlen. Danach in beliebig dicke Scheiben schneiden und servieren.

Tipp: Die Spinat-Lachs-Röllchen schmecken auch wunderbar mit etwas Meerrettich-Frischkäse. Dazu könnt ihr passend etwas Rucola-Salat servieren. Auch Granatapfelkerne passen wunderbar dazu!

Das könnte dich auch interessieren:
Weihnachten: 17 Rezeptideen für Sterne zum Essen
Ein Plädoyer für unbeschwertes Essen in den Feiertagen

Thema: Rezepte