Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Tafelspitz mit Kürbis

Am 31. Oktober ist Kürbis.


Rezept: Tafelspitz mit Kürbis

Für 4 Portionen brauchen Sie:

1 kg Tafelspitz (samt sämtlichen Zutaten), 400 g Kürbisfleisch. Für die Sauce: 2 EL Obers, 2 EL frisch geriebener Kren, 1 altbackene Semmel, 1 El Schnittlauchröllchen. Für die Rösti: 500 g Erdäpfel, frisch geriebene Muskatnuss, 4 EL Öl, Kren zum Garnieren

Und so geht es:

Tafelspitz wie gewohnt zubereiten, dabei das Kürbisfleisch klein gewürfelt mitgaren lassen. Kartoffeln schälen, waschen, raspeln, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Aus der Masse acht kleine Rösti formen und in heißem Öl braten. Semmel ohne Rinde in warmer Fleischbrühe einweichen, glatt rühren, Kren unterschlagen, aufkochen lassen, mit Salz, Zucker und Obers verfeinern. Alles "scheiterhaufenartig" anrichten und mit frischem Kren verzieren.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .