Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Tomaten-Sorbet

Paradeiser müssen nicht immer nur als Tomatensalat auf den Tisch. Klingt raffiniert, ist ganz einfach: Ein Rezept für Tomaten-Sorbet.


Rezept: Tomaten-Sorbet

Sie erwarten Gäste und wollen etwas ganz besonders Raffiniertes auf den Tisch bringen? Ein Tomatensorbet ist schnell und einfach zubereitet – macht aber mächtig was her.

Rezept für Tomatensorbet

Schwierigkeitsgrad: ● ● ● ●

Zutaten für 4 Personen

1 Prise Cayennepfeffer, 1 Eiweiß, 1/2 Bund frische Minze, 10 ml Pernod, 1 1/2 rote Grapefruits, 1 Prise Salz, 500 g kleine, feste Tomaten (z. B. Ruthje)

* Tomaten blanchieren, häuten.

*Grapefruits schälen, Fruchtfilets herauslösen.

* Mit den Tomaten im Mixer pürieren, durch ein Sieb streichen.

* Blätter von zwei Minzstängeln fein hacken, mit Pernod zur Tomatensauce geben, durch ein Sieb passieren. Salzen, pfeffern.

* In Metallschüsselchen füllen und 3 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

* Mit dem Pürierstab zerkleinern, steifes Eiweiß unterziehen, 1 weitere Stunde gefrieren.

Themen: Rezepte, Tomaten

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .