Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Tomatensauce

Diese leckere Tomatensauce ist nicht nur großartig für Bruschetta oder als Basis für Suppen.


Rezept: Tomatensauce
© Thinkstock

Eine gute Tomatensuppe ist die perfekte Allzweckwaffe für Köchinnen. Mit ein wenig Käse auf ein Brot dient sie als leckerer Mittagssnack, sie wertet Saucen im Nu auf, ist Grundlage für Muschelsuppen, passt köstlich zu Pasta und Fleischbällchen. Tipp: Immer gleich auf Vorrat zubereiten, einfrieren oder noch heiß in Gläser einfüllen!

Zutaten für die Tomatensauce

1,5 kg Tomaten, entkernt und in Spalten geschnitten, 2 rote Paprikaschoten, in Achtel geschnitten, 1 große Zwiebel, geschält und in dünne Spalten geschnitten, 4 Knoblauchzehen, geschält, 1 TL gehackte Rosmarinnadeln, 1 kleine Chilischote, klein gewürfelt, 4 EL Tomatenmark, 2 EL Zucker, 2 El Olivenöl, 1 TL Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Die Zubereitung:

► Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine große ofenfeste Bratform mit Backpapier auskleiden. Tomaten, Paprika und Zwiebel in einer Lage darauf verteilen. Das ist wichtig, damit das Gemüse im Backofen rösten und karamellisieren kann, aber nicht geschmort wird! Gegebenenfalls zwei Formen verwenden.

► Knoblauchzehen, Rosmarin und Chili hinzufügen. In einer kleinen Schüssel Zucker, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und unter das Gemüse ziehen. Es sollte gleichmäßig bedeckt sein.

► Die Form für zwei Stunden in den Backofen schieben, bis das Gemüse zu karamellisieren und schrumpfen beginnt.

► Form aus dem Ofen nehmen, das Gemüse etwas auskühlen lassen. Dann in der Küchenmaschine oder dem Mixer fein pürieren.

Im Kühlschrank lässt sich die Tomatensauce eine Woche lang aufbewahren. Man kann sie aber auch einfrieren oder heiß in Gläser abfüllen. Zur Heißabfüllung die pürierte Sauce noch einmal aufkochen, sehr heiß in sterilisierte Gläser füllen und diese luftdicht verschließen. Hält monatelang!

Themen: Tomaten, Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .