Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Überbackener Ziegenkäse mit Honig

Unfassbar einfach zubereitet und dabei einmalig raffiniert im Geschmack: Mit diesem Rezept für überbackenen Ziegenkäse mit Obst sowie Honigsauce kannst du glänzen!


© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 El Pinienkerne (oder andere Nüsse oder Samen nach Wahl)
  • 4 Scheiben Ziegenfrischkäse, ca. 1 cm dick geschnitten
  • ein paar Salatblätter - z.B. Rucola
  • 2 El Honig
  • 1 El Butter
  • 1/2 El Balsamico
  • 2 große Äpfel, Birnen oder Pfirsiche

Zubereitung:

Ofen auf 225°C vorheizen. Pinienkerne unter Umrühren in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Obst in vier große Scheiben mit ca. 1,5 cm Dicke schneiden. Kerngehäuse entfernen. Scheiben in eine gefettete Form legen und jeweils eine Scheibe Ziegenkäse obenauf legen. Ca. 20 Minuten überbacken.

Salat waschen und die Blätter auf Tellern anrichten. Den überbackenen Käse auf den Salat setzen. Mit den Pinienkernen bestreuen. Honig, Butter und Balsamico in die noch warme Form geben und verrühren. Die Sauce über den Käse gießen und servieren.

Wahlweise kannst du auch ein paar Scheiben Brot anrösten und den Käse sowie die Obstscheiben darauf verteilen.

Ziegenkäse mit Obst

Weitere Rezeptideen findest du auf Chefkoch.de