Ressort
Du befindest dich hier:

Weihnachtliche Kürbissuppe

Zu Weihnachten schlemmen wir, was das Zeug hält. Daher darf es gerne eine kalorienarme Kürbissuppe als Vorspeise sein.

von

weihnachtssuppe kürbis
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

500 g Kürbisfleisch (Hokkaido, denn der schmeckt gut und muss ihn nicht schälen)
1 Frühlingszwiebel oder 1/2 Schalotte
2 TL Öl
1 l Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
Salz & Pfeffer
Zimt

ZUBEREITUNG

Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken. Zwiebel in Öl glasig anbraten, dann Kürbis dazugeben und mitrösten. Mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsebrühe aufgießen und auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Sobald der Kürbis weich ist, kann die Suppe püriert werden.
Sollte die Suppe zu "dick" sein, gibt man noch etwas Wasser oder Gemüsebrühe hinzu. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Anrichten etwas Crème fraîche glattrühren und mit Kürbiskernen und knusprigem Kürbisbrot anrichten.

weihnachtssuppe kürbis