Ressort
Du befindest dich hier:

Weihnachts-Rezept: Schoko-Toffee-Schnitten

Okay, mit diesem Rezept verbinden wir zwei Dinge: Schoko-Schock und Kalorienbombe! Aber zu Weihnachten darf es das gerne auch mal sein. Und daher werden wir uns diese Schoko-Toffee-Schnitten so richtig, richtig schmecken lassen.

von

weihnachtstoffeeschnitten
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

1 Dose gezuckerte Kondensmilch
200 g Kochschokolade
3 Tropfen Vanillearoma

ZUBEREITUNG

Schokolade in kleine Stücke brechen und gemeinsam mit der Kondensmilch und dem Vanillearoma auf mittlerer Hitze langsam karamellisieren. Dabei immer wieder umrühren. Dann die cremige Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform gießen, glattstreichen und für etwa 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Sobald die Schokolade-Toffee-Masse fest genug ist, mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden.
Besonders schön weihnachtlich sehen die Schnitten aus, wenn man noch etwas klein gehackte Zuckerstangenstreusel darauf streut.

weihnachtskuchen