Ressort
Du befindest dich hier:

Rezepte mit Matcha

von

Matcha Tee ist gesund, derzeit total angesagt in der Promi-Welt und wie diese Rezepte beweisen auch noch total lecker!


Matcha-Muffin © Bild: Photo by Ruchaud/Corbis

Matcha-Muffin

ZUTATEN

120 g warme Butter
170 g Zucker
1,5 TL Backpulver
Prise Salz
160 g Mehl
2 Eier
120 ml Milch
Mark 1 Vanilleschote
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Matcha-Pulver

ZUBEREITUNG

Für die Matcha-Muffins den Ofen auf 180 Grad vorheizen und Muffinförmchen in einem Muffinblech bereitstellen.
Dann die Butter mit dem Zucker und den Eiern solange cremig schlagen, bis eine schaumige Masse entsteht. Dann die Milch und das Mark der Vanilleschote dazugeben und weiterschlagen.
Zum Schluss das mit dem Backpulver versiebte Mehl, ebenso wie das Matcha-Pulver unterheben.
Die Masse kommt nun in die vorbereiteten Förmchen und wird im Ofen etwa 20-25 Minuten lang goldgelb gebacken.
Herausnehmen, auskühlen lassen und genießen!