Ressort
Du befindest dich hier:

Schöne Zähne? Was du schon immer wissen musstest

Zähneputzen: Ein Teil unserer Alltags-Hygiene. Und trotzdem voller plagender Fragen: Zahnpasta ausspülen - oder spucken? Elektrische oder Handzahnbürste? Die neuesten Erkenntnisse.


Wozu Zahnseide? © Bild: iStockphoto

Wozu Zahnseide?

Plaque sammelt sich nicht nur auf den Zahnoberflächen, sondern auch in den Zahnzwischenräumen, wo der Belag zu Entzündungen und Zahnfleischerkrankungen führen kann. Eine Untersuchung ergab: Menschen, die regelmäßig Essensreste und Plaque mit Zahnseide entfernen, leiden seltener unter Zahnfleischbluten oder parodontalen Erkrankungen wie den schmerzhaften Zahnfleischtaschen.