Ressort
Du befindest dich hier:

Rihanna zeigt, was du tun kannst, wenn du deinen Bikini vergisst

Die Sängerin betätigt sich nicht nur musikalisch kreativ, sondern ebenso modisch. Und hat dabei manchmal eben auch unkonventionelle Lösungen parat.

von

Rihanna
© YOSHIKAZU TSUNO/AFP/Getty Images

Ein Hermès-Tuch sollte man einfach immer dabei haben - sei es, um es klassisch um den Hals zu tragen, um es als Picknick-Decke zu verwenden oder um andere MayGyver-inspirierte Abwandlungen zu kreieren. Wie es beispielsweise Rihanna vormacht und uns das edle Stück Stoff als selbstgefertigtes Bikini-Oberteil am Pool präsentiert.

bra by @Hermes 𯜜 #pooltime

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

Fürs Unterteil hat sie jedoch leider keine Vorschläge auf Instagram parat. Da tut's aber in der Not auch die gute alte Unterhose.

Themen: Rihanna, Bademode