Ressort
Du befindest dich hier:

Rihanna zeigt ihre neue Frisur

Rihanna ("We found love") wechselt ständig die Frisur. Nun kehrt sie zu ihren (Haar-)Wurzeln zurück: Und zeigt sich auf Twitter mit langen braunen Haaren.

von

  • Bild 1 von 1 © Twitter/Rihanna

Blond, braun, rot, lang, kurz, mit Pony, mit Irokesen-Schnitt, mit Locken oder glatt: Niemand im Pop-Biz wechselt derzeit so schnell die Frisuren wie die 24jährige "We found love"-Sängerin Rihanna.

Zurück zur Natürlichkeit.
Jetzt dürfte es für einige Zeit Schluß mit der Färberei sein. Denn auf Internet-Dienst Twitter postete Rihanna nun einige Fotos, die beweisen: Rihanna kehrt wieder zu ihrem natürlichen Look zurück. Der zuletzt getragene blonde Lockenkopf weicht nun ihren ursprünglichen, dunklen Locken. Einziges Zugeständnis an den Rockabilly-Look: Die eine Hälfte ihres Haupthaares trägt Rihanna kurz geschoren.

Wer nun meint, Rihanna würde sich künftig von einer sanfteren Seite zeigen, den belehren die Bilder jedoch eines besseren: Auf einem der Bilder führt Rihanna eine Pistolen-Geste Richtung Kopf, auf einem anderen lässt sie ihre Zunge frech aus dem Mund hängen.

Thema: Haare