Ressort
Du befindest dich hier:

Rihanna: "Ich habe gelernt, mein Leben mit Scheuklappen zu leben"

R&B-Sängerin Rihanna (24) sorgt in letzter Zeit für viel Gesprächsstoff. Vor allem kritische Stimmen ecken mit ihren freizügigen, verruchten Posings und ihrem Party-Verhalten ziemlich an. Aber Rihanna nimmt sich all das nicht mehr zu Herzen.


Rihanna: "Ich habe gelernt, mein Leben mit Scheuklappen zu leben"
© Reuters

Der 24-jährige Star hat nun die Einstellung, es nicht mehr persönlich zu nehmen, was andere Menschen über sie sagen. Sie will ihr eigenes Ding machen und nicht jedem damit gefallen. Zuvor nahm Rihanna laut monstersandcritics.com böse Reaktionen immer sehr zu Herzen, was ihr richtig zu schaffen machte. "Irgendwann war es so schlimm, dass bei mir alles taub wurde. Das war echt beängstigend", gab die Sängerin zu. Doch damit hat sie nun abgeschlossen und sagt sich: "Wer möchte schon jeden verdammten Tag seines Lebens fertig gemacht werden? Das macht keinen Spaß." Deshalb arbeitete Rihanna daran, nicht mehr alles an sich herankommen zu lassen und betont heute: "Ich habe gelernt, mein Leben mit Scheuklappen zu leben."