Ressort
Du befindest dich hier:

An alle Tanten: Rihannas Reaktion auf die Geburt ihres "Neffen" ist so so nachvollziehbar

Posting des Tages: Rihannas Fotos und ihr Kommentar auf Instagram zeigen, wie stark Tanten-Liebe eigentlich sein kann. Wir fühlen mit!

von

An alle Tanten: Rihannas Reaktion auf die Geburt ihres "Neffen" ist so so nachvollziehbar
© 2019 Getty Images

Wenn Freundinnen zur Familie werden: Rihanna freut sich gerade über den Familienzuwachs einer der vertrautesten Menschen in ihrem Leben. Ihre Assistentin und langjährige Freundin Jennifer Rosales hat gerade ihr zweites Kind bekommen und Rihanna ist völlig aus dem Häuschen! Nachvollziehbar, dass die Sängerin den kleinen Buben namens Justus Joshua Davis als ihren "Neffen" bezeichnet, denn für so manche Freundinnen und Freunde spürt man tatsächlich so etwas wie Geschwisterliebe.

Die 31-Jährige begleitete Baby Justus gleich in seinen ersten Stunden auf der Welt: "Ich bin so dankbar, dass ich an deinem ersten Tag auf dieser Welt dabei sein konnte!! Deine Tante liebt dich jetzt schon so sehr", schrieb Rihanna auf Instagram und gratuliert der Familie zum Nachwuchs.

Rihanna wäre nicht die perfekte "Tante", wenn sie nicht auch ans ältere Geschwisterchen denken würde: "Ich weiß, dass du nicht gerne deine Mama teilst, aber du bekommst all die neuen Spielsachen und dein jüngerer Bruder muss mit deinen alten spielen, also alles gut!" Aaaaw!

Themen: Society, Rihanna