Ressort
Du befindest dich hier:

Ist Rihanna schwanger?

Bei den Grammy's 2018 lieferte Rihanna eine unglaubliche Performance ab. Doch die Fans hatten nur Augen für eins: Ihren (Baby-)Bauch.


Rihanna Grammy
© 2018 Getty Images

Eins ist klar: Rihanna hat DIE Performance der Grammy's 2018 abgeliefert. In einem feurigen Kleid und mit wilder Mähne sang sie ihren Song "Wild Thoughts" gemeinsam mit DJ Khaled und Bryson Tiller. Das Publikum und das Internet flippten förmlich aus, als sie auch noch eine flotte Sohle aufs Parkett legte.

Rihanna
(c) Getty Images

Es sind natürlich sofort Memes aus den Snippets der Performance entstanden, aber eine Sache beschäftigt die Netz-Community noch mehr: Rihannas Bäuchlein, das auf vielen Bildern und im Video klar zu sehen ist.

Twitter-UserInnen sind sich sicher: Rihanna muss schwanger sein! Und so spekulieren sie fröhlich vor sich hin. Die 29-jährige datet seit einigen Monaten den milliardenschweren Geschäftsmann Hassan Jameel. Und, dass es einen Partner an ihrer Seite gibt, beflügelt natürlich die Vermutungen noch mehr.

Rihanna
(c) Getty Images

Ob Rihanna wirklich schwanger ist, oder sie einfach eine verdammt coole Lady ist, die zu ihrem Körper mit all seinen Rundungen steht, sei dahingestellt. Doch es wäre schon die Baby-Sensation des Jahres 2018 (von der vermutlich schwangeren Kylie Jenner mal abgesehen).

Thema: Rihanna