Ressort
Du befindest dich hier:

Rihanna ist sich nicht zu fein und
fährt mit der U-Bahn zum Konzert

R&B-Sängerin Rihanna ist sich offenbar nicht zu fein, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.


Rihanna ist sich nicht zu fein und
fährt mit der U-Bahn zum Konzert

Wohl um Staus in Londons meist verstopften Straßen zu umgehen, fuhr die 23-Jährige - begleitet von Sicherheitskräften - mit der U-Bahn zu ihrem "Loud"-Konzert. Das berichtete die Sun auf ihrer Website. Die Künstlerin soll sich im Zug mit anderen Fahrgästen unterhalten und bereitwillig fotografiert lassen haben, berichteten Beobachter.

(apa/red)