Ressort
Du befindest dich hier:

Tabelle: So kannst du ganz schnell die richtige Ringgröße messen

Zu eng, zu weit: Die passende Ringgröße zu finden ist gar nicht einfach - vor allem beim Online-Shopping! Aber mit unserer Ringgrößen-Tabelle kannst du schnell bestimmen, welche Ringgröße du brauchst.

von

Tabelle: So kannst du ganz schnell die richtige Ringgröße messen

Ganz einfach die richtige Ringgröße ermitteln

© iStock

Welche Ringgröße habe ich?

Du liebst Schmuck, am liebsten würdest du an jedem Finger einen Ring tragen? Da beginnt schon das Problem. Denn unsere Finger sind unterschiedlich breit. Und es ist gar nicht so einfach, die passende Ringgröße zu finden.

Wie messe ich die richtige Ringgröße?

Du kennst das Problem: ein Ring ist so weit, dass er immer wieder übers Gelenk rutscht. Der andere wieder sitzt so fest, dass du ihn kaum mehr vom Finger ziehen kannst.

Wie also finde ich die richtige Ringgröße für mich? Beim Juwelier oder im Schmuckladen deines Vertrauens kein Problem, da kannst du den Ring ja jederzeit anprobieren.

Was ist Ringgröße 60?

Anders liegt der Fall, wenn du deine Ringe in einem Online-Shop bestellt willst. Größe 49 oder Größe 52? Keine Ahnung. Zum Glück hast du uns. Denn wir haben für dich hier eine Ringgrößen-Schablone zum Download bereitgestellt, die es dir ermöglicht, vor dem Kauf deines Ringes die richtige Größe zu ermitteln.

So kannst du ganz bequem von zu Hause aus deine Ringgröße ermitteln, damit dir ein paar Tage später der perfekt sitzende Ring geliefert wird. Perfekt, oder?

Ringgrößen-Tabelle zum Download:

So sieht die Ringgrößen-Schablone aus, die du dir unter diesem Download-Link hier holen kannst:

So verwendest du die Ringgrößen-Tabelle:

  • Lade das PDF herunter und drucke es in A4 ohne Verkleinerung aus. Das ist wichtig, denn sonst stimmen die Größenangaben nicht.
  • Falte das Papier entlang der gestrichelten Linie.
  • Schneide nun einen Halbkreis aus.
  • So entsteht ein runder Ausschnitt, mit dem du deine Ringgröße messen kannst.
  • Der Ausschnitt soll sich fest um den Finger schließen, am Knöchel sogar ein wenig spannen.
  • Wenn du dir nicht sicher bist, dann wähle besser eine Ringgröße größer. Im Laufe des Tages schwellen die Gelenke ein wenig an, wenn der Ring zu eng ist, bekommst du ihn abends nicht vom Finger.
  • Wichtig: Deine Finger sollten warm sein, wenn du deine Ringgröße bestimmen willst. Kalte Finger sind automatisch ein wenig schmäler.

Ringgröße der Freundin/Frau herausfinden

Ideal ist die Tabelle natürlich auch für alle, die einen Überraschung wie einen Verlobungsring planen. Nimm einfach einen Ring deiner Freundin und leg diesen auf die ausgedruckte Schablone. So kannst du ganz leicht feststellen, welche Ringgröße deine Liebste hat.

Thema: Schmuck

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden