Ressort
Du befindest dich hier:

DER Spartrick beim Ringkauf

Bräute und VOR ALLEM Bräutigame aufgepasst: Mit DIESEM Trick kannst du einige hunderte Euro beim Ringkauf sparen. Hier nun DER Insidertipp!

von

DER Spartrick beim Ringkauf
© Instagram/averybelovedwedding

Diamonds are the girls best friends ... Um nicht nur dich, sondern auch deinen Liebsten (und sein Geldbörserl) glücklich zu machen, verraten wir heute DEN Trick, mit dem man beim Ringkauf sparen kannst – und das Beste daran: Es fällt keinem auf! Hä? Wie jetzt? Ohren spitzen und zuhören (lesen):

Dank The Everygirl kennen wir jetzt den ULTIMATIVEN Tipp, wenn's um den Ringkauf geht: "A great tip for getting more bang for your buck: go with an “under-size” diamond (one that falls slightly below a traditional cutoff weight such as 0.5ct or 1ct) for a diamond that looks essentially the same as a cutoff weight diamond to the naked eye yet costs substantially less.", so Johanna Tzur, Marketingchefin von James Allen. Kurzum: Du sparst, indem du eine Karat-Zwischengröße nimmst. Zum Beispiel: statt 1 Karat 0,97 Karat. Der Unterschied ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Hier gleich ein paar Inspirationen für Ehe- und Verlobungsringe (träumen ist erlaubt):

Ein von Loverly™ (@loverly) gepostetes Foto am

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.