Ressort
Du befindest dich hier:

Rita: Maniküre um 42.000 Euro

Diamonds are a girl's best friend: Frau kann es aber auch übertreiben. Rita Ora ließ sich für die VMAs eine Diamanten-Maniküre im Wert von 42.000 Euro verpassen.

von

Rita: Maniküre um 42.000 Euro
© Jason Merritt/Getty Images for MTV

Die 23-jährige Sängerin zog am roten Teppich der "MTV Video Music Awards" alle Blicke auf sich - nicht nur wegen ihres sehr freizügigen Outfits, sondern auch wegen ihrer Maniküre. Diese kostete laut The Hollywood Reporter 42.000 (!) Euro. Vier Diamant-Spinnen und zwei rubinroten Schleifen zierten das dekadente Nailstyling - verantwortlich für den Look war die derzeit angesagteste Star-Nageldesignerin in Los Angeles, Barbara Warner.

Gemeinsam mit Sängerin Iggy Azalea performte Rita später noch auf der Bühne den Song "Black Widow" in einem hautengen Catsuit mit Spinnennetz-Cut-outs, das dürfte der Hintergrund für die Nailart im Spinnenlook gewesen sein. Wie schon oben erwähnt, Diamonds are a girl's best friend: Frau kann es aber auch übertreiben ...