Ressort
Du befindest dich hier:

Robbie Williams und Ayda Field sind zum 3. Mal Eltern geworden

Warum die Babynews im Hause Williams – Fields ganz überraschend kamen und wie das kleine Mädchen von Robbie und Ayda heißt, erfahrt ihr hier.

von

Robbie Williams und Ayda Field sind zum 3. Mal Eltern geworden
© Getty Images

Was für eine Überraschung! Robbie Williams (44) und Ayda Fields (39) haben via Instagram verkündet zum dritten Mal Eltern geworden zu sein. Und um noch eins draufzusetzen hat Ayda Fields gleich Name und Geschlecht des Kindes verraten: Es ist ein Mädchen, trägt den Namen Colette Josephine Williams und wird liebevoll Coco genannt. "Wir haben dieses ganz spezielle Geheimnis bewahrt und freuen uns jetzt euch mitteilen zu können, dass wir ein kleines Mädchen bekommen haben!", schreibt die frischgebackene Mama auf Instagram. Warum wir so überrascht sind? Wir konnten in den letzten Monaten keinen Babybauch bei Ayda feststellen. Das Paar hat sich für eine Leihmutterschaft entschieden. "Es war ein sehr langer und schwieriger Weg bis hierhin, weshalb wir es bis jetzt für uns behalten haben. Das Baby ist biologisch gesehen unseres und wurde von einer unglaublichen Leihmutter auf die Welt gebracht, der wir für immer dankbar sein werden", heißt es im Instagram-Posting.

Das Familienglück scheint perfekt. Nach den Geschwistern Theodora (5) und dem 3-jährigen Charlton freuen sich die beiden Stars sichtlich über ihren Nachwuchs. "Wir sind überglücklich unsere wunderschönes Baby Girl in unserem Leben willkommen zu heißen und sind froh, dass wir in einer Welt leben, die dies möglich macht", schrieb die 39-Jährige unter das Foto. Wir sind schon gespannt, wie die kleine Coco aussieht!