Ressort
Du befindest dich hier:

Robbie Williams & Ayda Field vor Gericht

Ayda Field muss vor einem Gericht und Gatte Robbie Williams steht ihr bei. Der Grund für die Anzeige? Sexuelle Belästigung eines ehemaligen Mitarbeiters.

von

robbie williams ayda field gericht
© Photo by Getty Images

Man kann es doch irgendwie nicht glauben. Ayda Field und Robbie Williams sind happy in love und nun gibt es da jemanden, der dieses Glück zerstören möchte. Die Ehefrau des Sängers wird nämlich bald vor Gericht aussagen müssen, da sie angeblich ihren ehemaligen Mitarbeiter sexuell belästigt haben soll. Giles De Bonfilhs erhebt Klage gegen Ayda, weil diese angeblich nackt vor ihm herumgelaufen sei und ihn über intime Details seines Sexlebens ausgefragt haben soll. Außerdem habe Ayda offenbar einiges über ihre sexuellen Vorlieben preisgegeben. Field und Williams weisen diese absurden Anschuldigungen allerdings zurück.

Morning in Monaco.

Ein von Robbie Williams (@robbiewilliams) gepostetes Foto am

Laut "Daily Mail" konnten das Paar und der Kläger im Vorfeld des Prozesses nicht auf eine außergerichtliche Einigung festlegen. Williams & Field sollen, sollte der Richter für den Mitarbeiter entscheiden, einen Schadensersatz in Höhe von 23.000 Euro zahlen. Ein Betrag, der dem Promipaar wohl nicht sehr weh tun wird, allerdings ist die mediale Aufmerksamkeit bei "sexueller Belästigung" nicht gerade von Vorteil.

robbie williams ayda field gericht