Ressort
Du befindest dich hier:

Rod Stewart und Penny Lancaster sind Eltern eines kleinen Buben namens Aiden geworden

Der britische Sänger Rod Stewart, 66, ist zum achten Mal Vater geworden. Seine Frau Penny Lancaster, 39, habe am 16. Februar einen Buben zur Welt gebracht, hieß es in einer Mitteilung des Paares.


Rod Stewart und Penny Lancaster sind Eltern eines kleinen Buben namens Aiden geworden

Der Kleine heiße Aiden und sei in Großbritannien zur Welt gekommen, näher benannt wurde der Ort aber nicht. Er ist das zweite Kind von Stewart und Lancaster. Ihr Sohn Alastair ist fünf Jahre alt.

Lancaster ist die dritte Frau des Sängers ("Sailing"). Die beiden hatten 2007 in Italien geheiratet. Stewart hat aus seinen beiden vorhergegangenen Ehen mit Rachel Hunter und Alana Hamilton Kinder, außerdem eines aus einer Beziehung mit dem Model Kelly Emberg. Sein erstes Kind war zur Adoption freigegeben worden, da Stewart damals noch ein Teenager war.

(apa/red)