Ressort
Du befindest dich hier:

Romantic Hairstyles: Der Frühling kommt
mit neuen, femininen Frisuren!

Der Frühling kommt! Und mit ihm kommen neue, feminine Looks, die sich im Handumdrehen nachmachen lassen.


Romantic Hairstyles: Der Frühling kommt
mit neuen, femininen Frisuren!
© Inge Prader für Bundy

Das Tolle an den neuen Romantik-Looks: „Sie können gut betonen, aber auch perfekt kaschieren“, sagt Hannes Steinmetz, der kreative Kopf vom Friseursalon Bundy Bundy. Große Locken lassen ein breiteres Gesicht schmaler wirken, kleine Löckchen oder gekrepptes Haar lenken den Blick auf das Gesicht – was bei sehr zarten Gesichtszügen optimal ist.

„Diese Looks mit Big Curls, Wellen oder gekreppten Haarpartien sind mit Tools wie Lockenstab und Kreppeisen total easy zu stylen. Sie wirken zwar süß und weiblich, aber absolut nicht zu brav“, erklärt Steinmetz.

Sein Tipp zum Nachstylen: Romantische Frisuren leben auf jeden Fall von der Bewegung im Haar. Das Glätteisen kann man in der kommenden Saison also getrost wegräumen. Auch zu viel Haarspray sollte man lieber vermeiden, sonst kann das Haar leicht steif und unlocker wirken.

SEHEN Sie alle Looks plus wie man sie nachmachen kann in WOMAN 04/2011!

Sermin Kaya