Ressort
Du befindest dich hier:

Romeo Beckham kurbelt Verkäufe an

Wo Beckham draufsteht, ist Erfolg drin: Seit Romeo, Spross von Designerin Victoria & Kicker David, in der Burberry-Kampagne zu sehen war, steigen die Verkaufszahlen.

von

Romeo Beckham kurbelt Verkäufe an

"Er ist unheimlich lieb und wohlerzogen," schwärmte Burberry -Kreativchef Christopher Bailey Anfang des Jahres über das Kampagnen-Shooting mit Romeo Beckham, 10. Nun könnte er das Lob erweitern: Denn Romeo macht auch sehr erfolgreich.

Seit der Junior-Promi, Sohn von Victoria und David Beckham an der Seite von Über-Model Cara Delevingne, 22, und Edie Campbell, 22, die Werbetrommel für das britische Modehaus rührte, freut sich Burberry über rasant steigende Verkaufszahlen. Ein Umsatz-Plus von 23 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – das ist in Krisenzeiten fast eine Sensation.

Es dürfte nicht der einzige Model-Auftrag des jungen Beckhams bleiben. "Mit dem Look seines Vaters und dem außerordentlichen Stilgefühl seiner Mutter ist Romeo das perfekte Model. Andere Marken werden sich nun um ihn reißen", erklärte ein Insider gegenüber der "Sun" .