Ressort
Du befindest dich hier:

Rope Sandals: Geschnürte Sandalen, die uns heuer durch den Sommer tragen

Ein weiterer Schuh-Trend dieser Saison. Unsere Füße werden nämlich ab sofort in Seile geschnürt. Und das sieht wirklich umwerfend stylish aus! LET'S GO!

von

Schiffstau Nahaufnahme
© Photo by Karim MANJRA on Unsplash

Heuer ist es soweit: Unsere Füße werden geschnürt. Und zwar in Form von weichen Kordeln aus Naturfasern, die an schwere Schiffstaue erinnern. Die Rede ist von Rope Sandals!

Urlaubsfeeling lässt grüßen!

Wenn man diese Schühchen sieht, muss man unweigerlich an Sonne, Strand, Meer und einen gemütlichen Spaziergang am Hafen denken. Noch ein Teller voller Meeresfüchte und ein köstliches Achterl Wein - perfekter geht's doch eigentlich gar nicht mehr. Oh doch, das tut es! Und zwar mit den trendigen Rope Sandals. Ihr Merkmal: Die grob wirkenden Kordeln. Es gibt aber auch femininere Varianten mit Plateau:

Wie wird's gestylt?

Das Styling könnte einfacher nicht sein. Weite Kleider, knackige Shorts, Bermudas, Caprihosen, weite, fließende Hosen oder die trendigen Midi-Röcke: Rope Sandals sind wahre Alleskönner und daher auch perfekt geeignet, um sie zu allem zu kombinieren. Und was bringt dieser praktische Aspekt noch mit sich? Frau muss nicht mit zig Paaren Schuhen in den Urlaub reisen, sondern kann ein einziges Paar Schuhe zu all ihrer Urlaubs-Garderobe stylen. Das liegt vor allem daran, dass sich die Farbe der Kordeln so einfach zu jedem anderen Farbton kombinieren lässt.

Und wo gibt's den Schuh? Genau hier:

Thema: Trends