Ressort
Du befindest dich hier:

Winterküche: Rotkrautsalat mit Huhn

Knackig frischer Rotkohl mit saftigem Hühnchen in einer würzigen Marinade - und das leckere Rezept hilft dank Low Carb noch dazu beim Abnehmen.


Kategorie: Low Carb

© Video: G+J Digital Products
Winterküche: Rotkrautsalat mit Huhn Zutaten für
500 g Rotkraut
3 Frühlingszwiebel
3 Hühnerfilets
40 g Erdnüsse , gesalzen
1 TL Schale von 1 Bio-Limette
3 EL Saft einer Limette
2 EL Sojasauce
3 EL Chilisauce
4 EL Olivenöl
Koriander
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Winterküche: Rotkrautsalat mit Huhn

  1. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und goldbraun in der Pfanne braten.

  2. Rotkraut in Viertel schneiden und Strunk entfernen. Die Viertel anschließend mit einer Reibe in dünne Streifen hobeln oder schneiden. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Koriander hacken.

  3. Fleisch zerteilen und die Erdnüsse grob zerhacken.

  4. Für die Sauce Limettenschale, Limettensaft, Chilisauce und Olivenöl in eine kleine Schüssel geben und mit einem Rührbesen verrühren.

  5. Etwa ein Drittel des Dressings über die Rotkohlstreifen geben und gut durchmischen. Anschließend nach und nach die restliche Soße dazu geben und schließlich Frühlingszwiebeln, Koriander und das Hühnerfleisch untermischen. Zum Anrichten die Erdnüsse darüber streuen.

Thema: Low Carb