Ressort
Du befindest dich hier:

Rowling kündigt DREI neue Harry Potter-Bücher an!

Eigentlich wollte sie keine neue Harry Potter-Bücher mehr schreiben. Doch jetzt kündigt Joanne K. Rowling drei neue Kurzgeschichten an. Wann und wo sie erscheinen!

von

Rowling kündigt DREI neue Harry Potter-Bücher an!
© Getty Images

"Sag' niemals nie!" wurde vom britischen James Bond-Erfinder Ian Fleming geprägt – und seine Schriftsteller-Kollegin Joanne K. Rowling teilt diese Meinung neuerdings. Denn eigentlich wollte die Bestseller-Autorin nie wieder einen Harry Potter-Band schreiben. "Die Geschichte ist auserzählt, mir fällt dazu nichts mehr ein," postulierte sie noch vor zwei Jahren. Doch nun ist alles anders.

Drei neue Harry Potter-Kurzgeschichten im September

Denn wie Rowling auf der offiziellen Website "Pottermore" verkündete, wird sie nach "Harry Potter and the Cursed Child" ab 6. September gleich DREI neue Harry Potter-Kurzgeschichten auf Englisch als E-Book veröffentlichen.

Die Bücher tragen die Titel „Short Stories from Hogwarts of Power, Politics and Pesky Poltergeists“, „Short Stories from Hogwarts of Heroism, Hardship and Dangerous Hobbies“ sowie „Hogwarts: An Incomplete and Unreliable Guide“ und sollen sowohl Kurzgeschichten, die die Schriftstellerin bereits auf ihrer Website veröffentlicht hat, als auch völlig neue Abenteuer, beinhalten.

Rowling: "Ich werde in den drei neuen E-Books noch intensiver auf die Geheimnisse der Zauberwelt eingehen, im Mittelpunkt stehen aber natürlich bereits bekannte Charaktere." Professorin Minerva McGonagall und der Zaubertranklehrer Horace Slughorn etwa – aber auch Dolores Umbridge, die viel gehasste Vertretungs-Schulleiterin an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei, ist mit von der Partie. Der Verlag in einer Aussendung: "Wir erfahren die wahre Geschichte von Askaban. Das Geheimnis hinter Dolores bösartigen Wurzeln. Warum Poltergeister nervtötend sind." Nur ob Harry himself einen Auftritt haben wird, das ist noch offen...

WIR. KÖNNEN. ES. NICHT. MEHR. ERWARTEN.