Ressort
Du befindest dich hier:

Ruby Rose: Warum ist sie so extrem abgemagert?

Die "OTNB"-Darstellerin Ruby Rose ist in den letzten Wochen extrem abgemagert. Woran das liegen könnte - und warum ihre Schlankheit bedenklich ist.

von

Ruby Rose: Warum ist sie so extrem abgemagert?
© 2017 Getty Images

Ihr Arme sind extrem dünn, ihre Wirbelsäule sticht hervor, Po und Busen sind verschwunden. Der Anblick von Schauspielerin Ruby Rose ("Orange Is The New Black") erschreckt. Die 31-Jährige wiegt bei einer Größe von 1,70 Meter nur mehr 44 Kilo – der Body Mass Index ergibt ein bedenkliches Untergewicht. Sie sei absolut nicht zu dünn, meint Ruby Rose auf eine Anfrage des "People Magazine", sie ernähre sich einfach nur gesund und treibe Sport.

Ruby Rose: 44 Kilo bei 1,70 Meter Größe

Möglicherweise verdirbt ihr auch der Liebeskummer den Appetit. Vor wenigen Monaten trennte sich ihre Freundin, die Musikerin Jessica Origliasso, von der Schauspielerin. "Ich habe die vergangenen zwei Jahre mit Lernen und mein Leben mit einem unglaublichen Menschen verbracht," schrieb Rose nach der Trennung auf Twitter.

Ruby Rose und ihre Ex-Freundin Jessica

Doch was auch immer der Grund für Ruby Roses extreme Abmagerung sein mag: Size Zero (entspricht einer Konfektionsgröße 32) ist bedenklich und hat für junge Frauen keinerlei Vorbildwirkung.

Thema: Hollywood