Ressort
Du befindest dich hier:

Rucola-Tomaten-Pasta

Ganz entspannt geniessen. Freunde mögen unkomplizierte Bewirtung und relaxte Gastgeberinnen! Deshalb tischen wir eine Rucola-Tomaten-Pasta auf.

von

Rucola-Tomaten-Pasta

Lecker mit Käse überbacken.

© Thinkstock

Die Zutaten für 6 Personen: 250 g reife Tomaten (in Würfel geschnitten), 3 EL Schalotten (fein gehackt), 130 ml Olivenöl, 3 EL Balsamico, 100 g Rucola, 600 g Linguine, 150 g Pecorino oder Parmesan (gehobelt), Salz, Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung:

  • Die geschnittenen Tomaten und Schalotten mit Essig und Öl in einer Schüssel vermischen und 30 Min. marinieren lassen.
  • Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen.
  • Nun die Pasta heiß mit der Tomatenmischung und dem Rucola vermengen.
  • Geriebenen Pecorino oder Parmesan daruntermischen.
  • Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken und sofort servieren.
Themen: Pasta, Tomaten