Ressort
Du befindest dich hier:

8 Sätze, die jedes Paar kennt

von

In einer Beziehung kann man sich verlassen - vor allem auf das, was der Partner als nächstes sagen wird. 8 Sätze, die jedes Paar kennt. Vom Anfang über den Ehekrach.


"Wir müssen reden!“ © Bild: Thinkstock

"Wir müssen reden!“

Frauen wollen immer reden, Männer nicht, wird gerne behauptet. Doch das stimmt gar nicht. Unter Männern gibt es ebenfalls Exemplare, die gerne und ausgiebig reden und damit Frauen auf die Nerven gehen. Großer Unterschied: Männer kündigen selten an, dass sie "reden müssen“. Die tun das einfach. Denn wer "reden muss“, steckt nach männlichem Verständnis in gewaltigen Schwierigkeiten: Entweder steht er vor Gericht oder er wird gerade verhört. Doch im Gegensatz zum Verhör darf man bei Paargesprächen die Aussage nicht verweigern. Und es wird alles gegen einen verwendet. Satz drei entfaltet übrigens seine volle Wirkung, wenn er überfallartig auf den anderen abgefeuert wird. Wenn der gerade etwas anderes vorhat, Zeitunglesen, Essen, Fernsehen, ins Bett gehen oder - der Klassiker - Sex. Warum der Satz bei Frauen so beliebt ist? Das Wörtchen "wir“ sollte nicht übersehen werden. Es sollen beide reden, über dasselbe Thema, das geklärt werden muss. Und zwar sofort. Eigentlich eine ganz tolle Sache. Wenn die Männer nur mitspielen würden.