Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Laufhose schützt vor Vergewaltigungen

Vor allem jetzt, wenn es früh dunkel wird, fühlen sich viele Frauen beim Joggen unsicher. Wer diese Sporthose trägt, muss aber keine Angst vor sexuellen Übergriffen haben.

von

Diese Laufhose schützt vor Vergewaltigungen Safeshorts

Gegen diese Hose hat keiner eine Chance!

© istockphoto.com

In den Wintermonaten wird es bereits gegen 16 Uhr dunkel. Wer nach der Arbeit noch gerne eine Runde joggen geht, der hat oft ein mulmiges Gefühl. Vor allem, wenn man durch Parks, Wälder oder abgelegene Gegenden läuft. Nicht selten hört man von sexuellen Übergriffen auf Joggerinnen. Sandra Seilz hat nun eine Hose erfunden, die Frauen wieder ein sicheres Gefühl geben soll, wenn sie alleine unterwegs sind. "Als Läuferin wünsche ich mir immer häufiger ein Gadget, das mich vor Vergewaltigungen schützen kann", hat die Erfinderin von Safe Shorts immer wieder gehört. Deswegen hat sie eine Art Keuscheitsgürtel erfunden, der schützt aber nicht schwer ist.

Wie funktioniert Safe Shorts?

Das Anziehen der Safe Short verläuft etwas anders als bei einer herkömmlichen Sporthose. Reinsteigen, die High-Tech-Schnüre festbinden und den Schließmechanismus aktivieren. Das Schloss ist mit einer Sirene (130 Dezibel) versehen und schlägt sofort Alarm, wenn jemand an der Safe Shorts zerrt. Die Hose kann einmal angezogen und abgesperrt nicht mehr heruntergezogen werden.

Vorteile der Safe Shorts
1. Reiß- und schneidfeste High-Tech-Schnüre verhindern das Aus- oder Herunterziehen der Hose
2. Flexibler, weicher Protektor im Schritt verhindert das Eingreifen
3. 130 Dezibel lauter Sirenen-Poweralarm – schreckt ab und sorgt für Aufsehen
4. atmungsaktiv, hygienisch, weich & anschmiegsam.
5. kann bei 30° Celsius gewaschen werden

Kann man die Safe Shorts auch unter der Kleidung tragen?

Laut einem Interview mit Stylebook.de hat die Erfinderin, die selbst passionierte Joggerin ist, die Hose selbst ausprobiert und im Sommer unter einer Jeans getragen: "Die Hose ist kein bisschen störend oder unangenehm", berichtet Seilz. Man kann die Safe Short also auch unter normaler Bekleidung tragen.

Was, wenn man den Schlüssel verliert?

Das wäre blöd. Vor allem, wenn man dringend aufs Klo muss und den Schlüssel nicht mehr findet. Hier rät Seilz lieber zu einem Zahlenschloss.

Wo bekommt man die Safe Shorts?

Laut der Erfinderin waren die ersten 150 Stück auf SafeShorts.eu innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Erhältlich sind die Hosen bisher nur online für 149 Euro. Die gute Nachricht ist: Es gibt jetzt auch eine abschließbare Unterhose (für 99,99 Euro), die man sogar unter einem kurzen Partykleidchen tragen kann.

Safe Shorts Unterhose

Das könnte dich auch interessieren: Wiener Polizei verteilt Taschenalarm an Frauen