Ressort
Du befindest dich hier:

Sagen Sie dem Krebs den Kampf an: Wichtige Tipps und Infos für Ihre Gesundheitsvorsorge


Ernährung

Ernährung

Laut der Österreichischen Krebshilfe senkt der tägliche Konsum von Obst und Gemüse das Risiko, an Krebs zu erkranken. Zitrusfrüchte - die viel Vitamine A, C und E enthalten - schützen den Körper vor krebserregenden Substanzen. Beeren beinhalten kraftvolle Antioxidanzien, die freie Radikale unschädlich machen, grüner Tee verlangsamt das Krebswachstum und Soja senkt nachweislich das Brust- und Prostatakrebsrisiko. Obst und Gemüse in roher Form schließlich verringert die Gefahr, an Dickdarmkrebs zu erkranken. Womit Sie sich hingegen zurückhalten sollten, ist Alkohol!