Ressort
Du befindest dich hier:

SATC-Revival: So heizt SJP die Gerüchte an!

Gibt es bald großartige News für alle "Sex And The City"-Fans? In einem Interview heizt Sarah Jessica Parker jetzt Gerüchte um ein Film-Revival an.

von

SATC-Revival: So heizt SJP die Gerüchte an!
© 2017 Getty Images

Als Hardcore-Fans von "Sex and the City" rutschen wir jedes Mal aufgeregt an den Rand unserer Sitze, sobald wir Gerüchte hören, dass unsere vier stylishen Lieblings-New Yorkerinnen planen, wieder für ein Revival der Kult-Serie zusammenzukommen.

Fast vom Sofa gefallen sind wir, als Carrie ... äh, sorry: Sarah Jessica Parker sich jetzt in einem Interview mit der amerikanischen Marie Claire nicht mehr abgeneigt zeigte, für einen dritten "SATC"-Movie auf die Leinwand zurückzukehren!

"Das Drehbuch liegt in einer sehr warmen Schublade," so SJP, "Es gab auch niemals ein kategorisches "NEIN" zu einem neuen "Sex and the City"-Film, sondern immer nur ein "wenn" und "wann"!" Gerade eine Serie, die eine derart große Fan-Base habe, so Neo-Designerin Sarah Jessica Parker weiter, habe es verdient, dass man nicht einfach für den schnellen Erfolg etwas rauspfusche. "Es muss vom Drehbuch über die Regie einfach alles den Ansprüchen unserer Fans genügen. Da macht es Sinn, sich Zeit zu lassen, bis alles perfekt ist."

Ladys, das klingt zwar nicht so, als müssten wir uns morgen die Manolos überstreifen – aber so, als könnten wir sie demnächst wieder aus dem Schrank räumen.