Ressort
Du befindest dich hier:

Suki startet Filmkarriere

Macht es Suki Waterhouse wie Freundin Cara Delevingne und kehrt dem Modelbusiness den Rücken, um auf der Leinwand groß durchzustarten???

von

Suki startet Filmkarriere
© Anthony Harvey/Getty Images

Auf der London Fashion Week machte es sich Model Suki Waterhouse in der Front Row bei Burberry gemütlich, anstatt selbst am Catwalk zu stolzieren. An ihrer Seite: Cara Delevingne, Kate Moss oder Sienna Miller. Traurig war die Ex von Bradley Cooper keineswegs, sogar fast froh, dass sie endlich einmal eine Fashionshow aus dieser Perspektive sehen konnte. "Ich genieße es, weil ich mir die Kleider so genauer ansehen und Dinge aussuchen kann, die ich haben möchte." erzählte die 23-Jährige gegenüber People.

Bye bye Fashionbiz?

Die hübsche Britin baut sich derzeit – wie BFF Cara Delevingne – ein zweites Standbein in der Filmbranche auf. Will die Blondine als Schauspielerin durchstarten? Möglich wäre es! Soeben hat Suki die Dreharbeiten zu "The Bad Batch" abgeschlossen und schwärmt: "Es ist unglaublich. Es gibt mir dieses Gefühl – es füllt auf gewisse Art mein Herz aus." Von ihren Kollegen Jim Carrey und Keanu Reeves ist sie ebenfalls total begeistert. Erinnert uns alles an Cara. Suki gibt aber "Entwarnung": "Ich bin für immer dankbar für alles, was das Modeln mir gegeben hat, besonders für Burberry, darum hoffe ich natürlich weiter mit Modehäusern zu arbeiten."