Ressort
Du befindest dich hier:

Wann gehst du schlafen?

Es gibt die IDEALE Uhrzeit, um die du deinen Schönheitsschlaf beginnen solltest und zwar genau 23 Minuten vor 23 Uhr. Herausforderung angenommen!

von
Kommentare: 1

Wann gehst du schlafen?
© istockphoto.com

Wer kennt das Problemchen nicht: Man nimmt sich vor endlich einmal früher ins Bett zu gehen. Man schafft es zwar INS Bett, schaut aber bis 2 Uhr Serien am Laptop. Upsiii. Für alle, die sich endlich einmal ausgeschlafen fühlen wollen, gibt es jetzt den ULTIMATIVEN Tipp: Geh um 22:37 Uhr schlafen!

Eine Umfrage des britischen Unternehmens George ergab, dass die beste Schlafenszeit 23 Minuten vor 23 Uhr ist. Wie man aber exakt um 22:37 Uhr ins Land der Träume reisen soll, bleibt ungeklärt. Leichter umzusetzen ist da schon die ideale Aufstehzeit: 7:19 Uhr. Bei der Umfrage, die 1000 Menschen nach ihren Schlafgewohnheiten befragte, kam unter anderem auch heraus, dass sich Paare mindestens zweimal pro Woche über die Raumtemperatur im Schlafzimmer streiten. 45 Prozent der befragten Männer öffnen nachts sogar heimlich das Fenster, weil ihnen zu warm ist. Oder: Eine von vier Personen schläft in ihrer Alltagskleidung, weil ihr zu kalt ist – hallo, schon etwas von langen Pyjamas gehört???

HIER: Die Antwort auf "Warum bin ich so müde?".

Das Video könnte dich interessieren:

Kommentare

Autor

Na ja, es muss ja nicht unbedingt genau 22:37 Uhr sein, das ist ja nur ein Durchschnittswert. Mit 22:30 Uhr oder 23 Uhr kann man wenig falsch machen. Meine Erfahrung ist, dass tatsächlich, die Schlafdauer alleine nicht das Ausschlaggebende ist. Die Schlafqualität unterscheidet sich sehr, je nachdem ob ich regelmäßig um 4 Uhr morgens schlafen gehe oder regelmäßig vor Mitternacht.