Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 9 Punkte machen einen wirklich schlechten Kuss aus

Ich habe als frischgebackener Single die traurige Erkenntnis gewonnen, dass es unfassbar viele Männer gibt, die richtig schlecht küssen. Daher schreibe ich in der Hoffnung, dass das auch zu potenziellen Dates durchdringt, eine Liste, was einen schlechten Kuss ausmacht. Und was ist für euch "schlecht küssen"?


erster Kuss
© iStockphoto.com

Die Spannung vor dem ersten Kuss ist etwas absolut einmaliges. Dieses Knistern, diese Vorfreude und dann - diese Enttäuschung? Seit ich wieder Single bin, muss ich mit wirklich, wirklich großem Bedauern feststellen: Es gibt wirklich, wirklich viele schlechte Küsser da draußen! Und der ganze Zauber eines vielversprechenden Dates ist sofort dahin, wenn der erste Kuss ein richtiger Reinfall ist!

Aber will man zur Lehrmeisterin werden und gute Tipps geben? Da ist die Stimmung wahrscheinlich auch im Eimer, vielleicht haben jedoch zumindest noch deine Nachfolgerinnen etwas von der wichtigen Lektion...

Küssen macht Spaß, ist erotisch, man will mehr - außer das Gegenüber küsst schlecht! Dann will man nicht mehr mehr!

Bleibt die Frage: Was macht eigentlich einen schlechten Kuss aus? Wir haben uns umgehört und die absoluten No Gos gesammelt - in der Hoffnung, dass meine zukünftigen Dates diese Liste lesen und auch beherzigen!

Wer in Zukunft nur mehr gute Küsser will, sollte diese Liste teilen!

1

Das scheint irgendwie gerade in zu sein - leider: Gleich die Zunge reinrammen, bevor sich überhaupt das erste Mal die Lippen berührt haben. Du hast die Lippen wahrscheinlich noch zu und du spürst dann einen nassen Lappen... Geht. Gar. Nicht!

2

Prinzipiell: zu viel Zunge! Oder eine Zunge, die auf Expeditionen tief hinab zu den Mandeln geht. Weiche Lippen können viel spannender sein - und aufs richtige Verhältnis kommt es an.

3

Propeller-Technik: Eine rotierende Zunge im Rachenbereich fördert ebenso nicht die romantische Stimmung.

4

Die Zunge aber einfach nur in sein Gegenüber rein zu legen und dann gar nichts mehr zu tun - ja, auch das ist mir passiert - ist eindeutig noch schlimmer!

5

Die Zähne haben beim Knutschen auch nur eine sehr untergeordnete Rolle: Denn wenn diese aufeinander schlagen, ist das nur Aua und nicht Ohhh. Und Beißen mag definitiv auch nicht jede...

6

Mundgeruch. Dazu muss man wohl nicht viel sagen.

7

Mund weit aufreißen: Wir wollen nicht gefressen werden, sondern geküsst.

8

So sehr Bart auch im Trend liegt und vielen auch steht: Ein Stoppelbart kann wirklich schmerzhaft werden! Denn wie Schmirgelpapier fährt dieser immer und immer wieder über die empfindlichen Hautpartien. Wobei das Endergebnis tatsächlich, wie ein aufgeschrammtes Kinn aussehen kann - ich habe dann ein paar Tage lieber behauptet, ich hatte einen Radunfall...

9

Die Hände dürfen auch gerne verwendet werden und zärtlich streicheln und wandern - bitte nicht nur hängen lassen oder NUR auf den Po fokussieren.

Und noch weitere Romantik-Killer findest du im folgenden Video:

Thema: Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.