Ressort
Du befindest dich hier:

6 Ideen, wie du dein schlechtes Gewissen beruhigst

von

Der Sommer ist voller wunderbar sündhafter Verlockungen - und wir darob voll des schlechten Gewissens. 6 Ideen, wie du dein Gewissen beruhigst.


Termine absagen © Bild: iStockphoto

Termine absagen

Du hast ein schlechtes Gewissen, weil du in letzter Zeit lieber auf der Couch gammelst, als deine Freundinnen zu treffen? Statt dich schlecht zu fühlen, weil du ständig in letzter Minute alle Pläne annulierst, solltest du dir ganz bewusst Freiräume gönnen. Studien zeigen, dass es langfristig glücklicher macht, wenn man sich Zeiten alleine einräumt, ohne Termine und Erledigungen.