Ressort
Du befindest dich hier:

Schlupflider? 5 Tricks, wie du sie wegschminkst!

Augenaufschlag? Bei Schlupflidern verschwindet dann dein bewegliches Lid - und damit auch dein Augen-Makeup. Wie du Schlupflider mit Schminke kaschierst.


Modellage mit Farben © Bild: Instagram/Behati Prinsloo

Modellage mit Farben

Mit verschiedenen Farbtönen kannst du deine Augen modellieren und sogar ein Schlupflid wegzaubern. Profis empfehlen dafür eine Lidschatten-Palette mit drei aufeinander abgestimmten Farbtönen (vor allem Erdtöne sind sehr schön!). Der hellste Ton wirkt dabei als Highlighter. Trage ihn im inneren Augenwinkel und direkt unter dem Brauenbogen auf. Der mittlere Ton modelliert dein Lid. Trag' ihn etwa einen Zentimeter über der natürlichen Lidfalte auf – so mogelst du deine Lidfalte optisch höher. Der dunkelste Ton zieht dann die Aufmerksamkeit vom Schlupflid – diese Farbe platzierst du auf den äußeren Augenwinkel.