Ressort
Du befindest dich hier:

Schluss machen lassen

Wer sich nicht zu trennen traut, kann dies auch anderen überlassen: Beispielsweise der Trennungsagentur Machschluss.at

von

Ende einer Beziehung

Wenn das Herz nicht mehr mag, mögen manche nicht einmal mehr das Schlussmachen von Angesicht zu Angesicht.

© Thinkstock

"Wie sag ich's ihm nur?" "Ich trau mich nicht, ihr dabei in die Augen zu sehen." Tja, eine Beziehung zu beenden, ist nie etwas Schönes. Und am besten macht man es schnell, sauber und fair. Bisweilen leichter gesagt, als getan und da kommen wohl die Profis ins Spiel.

Profis im Schlussmachen? Richtig gehört! Professionell, diskret, gratis und vor allem von jemandem anderen, wird die Sache durch die Trennungsagentur Machschluss.at beendet. Dabei umfasst deren Service jede Form der Bindung, von Urlaubs-Flirt, Freundschaft, langjährige Beziehung, Affäre oder auch Job.

Leider jedoch nicht persönlich, von Mensch zu Mensch wird die schlechte Nachricht überbracht, sondern per E-Mail. Zumindest inklusive Nachricht der oder des Schlussmachenden, worin auch die Gründe der Trennung dargelegt werden sollen. Dafür muss nur auf der Website des Anbieters ein Formular ausgefüllt werden. Innerhalb kurzer Zeit ist daraufhin die Beziehung offiziell beendet. Aber Vorsicht bei allen Unschlüssigen - ist das Formular einmal versandt, gibt es kein Zurück mehr. Es wird unbarmherzig Schluss gemacht.

Erstaunlicherweise wurde die Agentur anfangs mit anderen Intentionen gegründet: Nämlich der Findung von neuem Liebesglück. Partnervermittungen gibt es ja aber bekanntlich schon so manche, daher beschloss man einfach das Gegenteil aufzuziehen und damit war die erste kostenlose Trennungsagentur der Welt geschaffen.

Wir hoffen jedoch - vor allem bei langjährigen Partnerschaften -, dass der oder die jeweilige Andere doch den Mut und den Mund aufbringt, wenn man sich Auge in Auge gegenüber steht. Sonst hätte man schließlich gleich eine Exit-SMS schreiben können - ah, ups, die würde ja etwas kosten...

Weitere Infos auf machschluss.at.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .